Laden...
oneword Partner

oneword auf der tekom 2020

Als ISO 17100-zertifizierte Übersetzungsagentur ist oneword mit viel Leidenschaft, Fachkompetenz und jahrzehntelanger Erfahrung persönlicher Begleiter und Kompetenzpartner für die internationale Kommunikation global aufgestellter Unternehmen. Unser Fokus liegt dabei auf der Kombination aus effizientem Projektmanagement, hochqualifizierten muttersprachlichen Fachübersetzern und neuesten Technologien.

Auf der tekom 2020 präsentieren wir Ihnen unsere Lösungen zu Machine Translation + Post-Editing (MTPE), zu modernem Terminologiemanagement und zu unseren weiteren Services, mit denen wir Ihre Teamproduktivität steigern.

oneword in der tekom Event-App
Andrea Modersohn

Geschäftsführung

Magister Artium

Vorreiter in Sachen Machine Translation + Post-Editing (MTPE)

Wir kombinieren die Vorteile moderner neuronaler Machine-Translation-Engines mit dem Know-how unserer muttersprachlichen Fachübersetzer. Mit MTPE bearbeiten wir schon heute für viele unserer Kunden immer mehr Texte und Textarten. Auf der tekom haben sie die Chance mehr über MTPE und unser Angebot zu erfahren oder uns direkt anzusprechen.
Weitere Infos zu Machine Translation + Post-Editing (MTPE) auf oneword.de.

Unsere MTPE-Themen auf der tekom 2020:

06.11.2020, 14:00 Uhr (Vortrag)
Mit KI und Verstand – Best Practices zur Nutzung von MÜ und PE im Unternehmensalltag
Jasmin Nesbigall, Leitung MTPE bei oneword, zeigt die Anforderungen und Möglichkeiten der maschinellen Übersetzung auf und erläutert die Bedeutung guter Posteditoren.

02.11.2020, 14:00 Uhr (Tool-Präsentation)
Sind Sie bereit für MTPE?
Mit unserer MTPE-Expertin Nikolina Cabraja finden Sie heraus, ob Ihr Unternehmen bereit ist für die nächste Generation von Übersetzungen.

Jasmin Nesbigall

Leitung

Jasmin

Dipl.-Übersetzerin

Das könnte Sie auch interessieren:

Was ist MTPE?

Maschinell übersetzen auf Knopfdruck über eine Tastatur

In unserem oneword-Blog erklären wir ausführlich, was sich hinter Machine Translation + Post-Editing verbirgt.

Checkliste: Sind Sie bereit für MTPE?

Machen Sie den Test! Mit unserer kostenlosen Checkliste bekommen Sie einen ersten Eindruck, ob Ihre Projekte für MTPE geeignet sind.

Case Study: Wie HELLA mit MTPE Übersetzungskosten spart

In unserer Case Study erfahren Sie, wie HELLA mit einem MTPE-Testprojekt begann und heute bis zu 40 % der Übersetzungskosten spart.

Terminologiemanagement auf einem neuen Level

Immer noch fehlt es vielen Unternehmen an einem professionellen Terminologiemanagement. Dabei ermöglicht eine richtig umgesetzte Terminologiedatenbank eine einheitliche Kommunikation und kann auch noch Ressourcen einsparen. Sie hatten noch gar keine Zeit für das Thema oder kämpfen sich durch unübersichtliche Datenbestände? Dann sind wir Ihr Ansprechpartner!
Weitere Informationen zum Terminologiemanagement bei oneword.

Unsere Terminologie-Themen auf der tekom 2020:

03.11.2020, 11:45 Uhr (Tool-Präsentation)
Terminologiearbeit outsourcen – wie geht das?
Terminologiearbeit ist ein langer Weg, muss aber nicht zwangsläufig Ressourcen im Unternehmen kosten. Jasmin Nesbigall, Fachleitung MTPE und Terminologiemanagement, zeigt an Praxis-Beispielen aus der Industrie, welche Schritte Ihr Unternehmen an einen Terminologie-Dienstleister outsourcen kann.

Jasmin Nesbigall

Leitung

Jasmin

Dipl.-Übersetzerin

Zusätzlich bieten wir Ihnen zum Thema Terminologie folgende Materialien an:

Case Study: Kollaboratives Terminologiemanagement mit ZF Friedrichshafen

Terminologiemanagement

Lesen Sie wie oneword die Begriffswelt von ZF Friedrichshafen auf ein neues Qualitätslevel hob. Umfangreiche Terminologiedaten liegen ZF nun definiert, bereinigt und übersetzt vor – und das in 12 Sprachen.

Terminologielösung oneTerm

oneTerm

oneTerm ist unser Servicepaket, das einen schnellen und ressourcenschonenden Einstieg in ein professionelles Terminologiemanagement ermöglicht. Wir bieten eine smarte technische Lösung basierend auf etablierten Systemen.

Fachartikel: Wie Terminologiepflege gelingt

Terminlogieerstellung

Terminologiepflege gleicht der Aufgabe, den eigenen Keller aufzuräumen: aufwendig, unliebsam, aber dringend nötig. In diesem Fachartikel für die technische kommunikation erklären wir, wie Sie mit Fokus und passenden Werkzeugen gelingt.

Qualitätsmanagement und oneServices – Unsere Leistungen für mehr Teamproduktivität bei Übersetzungen

Wir garantieren Ihnen die Qualität unserer Texte. Unsere Prozesse sind sowohl ISO 17100- als auch ISO 18587-zertifiziert. Darüber hinaus bieten wir Ihnen viele weitere Services an, die Ihnen die gewünschte Textqualität garantieren (oneTerm) und das Projektmanagement sowie Workflows optimieren (oneTask, oneReview).

Unsere weiteren Themen auf der tekom 2020:

04.11.2020, 11:00 Uhr (Vortrag):
Die Normen ISO 17100 und ISO 18587 – Gemeinsamkeiten und Unvereinbarkeit in der Praxis
Wo liegen die Unterschiede zwischen der ISO 17100 (Übersetzungsdienstleistungen) und der ISO 18587 (Posteditieren maschinell erstellter Übersetzungen)? Eva-Maria Tillmann, Leitung Qualitätsmanagement bei oneword, gibt Einblicke in die Praxis.

05.11.2020, 11:00 Uhr (Tool-Präsentation):
Teamproduktivität steigern + Kosten senken mit oneServices
Sarah Kern, Senior Prozess- und Projektmanagerin, erklärt, wie Sie mit unseren Service-Tools den Überblick über Ihre Aufträge und Terminologie behalten, die Übersetzungsqualität verbessern und die Teamproduktivität bei Reviewprozessen steigern können.

Sarah Kern

Übersetzerin, M.A.
Sinologin, B.A.

Zusätzlich bieten wir Ihnen zum Thema Teamproduktivität folgende Materialien an:

oneReview

oneReview

Mit unserer Reviewplattform oneReview bieten wir Ihnen eine effiziente Lösung für die Revision und fachliche Prüfung. Die Korrekturen werden direkt im Webbrowser und ohne spezielle Vorkenntnisse oder Software vorgenommen.

oneTask

oneTask

Schlanke Prozesse und ein Rundum-Sorglos-Paket: Mit unserer Plattform oneTask lassen sich Übersetzungsaufträge und Angebotsanfragen zentral bearbeiten, erteilen, nachverfolgen und statistisch auswerten – unternehmensweit und ohne Kosten für oneword-Kunden.

oneword Stufen der Qualitätssicherung

Qualitätssicherung

Die spezifischen Qualitätsansprüche unserer Kunden haben für uns oberste Priorität. Unser mehrstufiges Qualitätssicherungsverfahren basiert auf der ISO 17100 und wurde um eigene umfassende Maßnahmen ergänzt.

8 gute Gründe für oneword.

Erfahren Sie mehr über unsere Kompetenzen und was uns von klassischen Übersetzungsagenturen unterscheidet.

Wir liefern Ihnen 8 gute Gründe und noch viele weitere Argumente, warum eine Zusammenarbeit mit uns erfolgreich ist.

Gründe ansehen
Angebot anfordern

    Ich bin damit einverstanden, dass mich oneword GmbH kontaktiert und meine angegebenen Daten speichert.