07.03.2018

Elia Together! oneword auf dem internationalen Forum der LSPs und Freelancer in Athen

Der Erfolg und die Qualität eines Sprachdienstleisters beruhen nicht nur auf einem gut ausgebildeten Projektmanagement. Es sind vor allem die hochqualifizierten Übersetzer, die uns tagtäglich dabei helfen, unsere Kunden mit hochwertigen Übersetzungen zu versorgen. Doch wie gewinnt oneword eigentlich seine kompetenten Übersetzer und Revisoren, geprüft und den Kriterien der ISO 17100 entsprechend? Unter anderem bei Elia Together – in diesem Jahr in Athen. Lesen Sie hier welche Rolle oneword als Talentförderer und -scout bei dieser Veranstaltung spielt…

oneword in Athen

Neue Trends und Technologien erkennen, gemeinsam Herausforderungen in der Branche meistern und zusammen eine aussichtsreiche Zukunft gestalten – das waren auch in diesem Jahr die Ziele der zweitägigen Elia-Konferenz, die Ende Februar in Athen stattfand. Auch die oneword GmbH war wieder mit dabei.

oneword auf der Elia-Konferenz

Als Sprachdienstleister ist uns nicht nur die vertrauensvolle, persönliche Kommunikation mit unseren Übersetzern, Revisoren und fachlichen Prüfern wichtig, sondern auch die stetige Suche nach weiteren herausragenden Talenten, die für anspruchsvolle Projekte aus einem vielfältigen Kundenkreis einsetzbar sind. Da die Richtlinien der Qualitätsnorm ISO 17100 es dem oneword-Vendor-Management im Recruitingprozess nicht immer ganz einfach machen und die Einstellung qualifizierter Nachwuchskräfte nur unter ganz bestimmten Voraussetzungen erlauben, ist Elia besonders wertvoll und eine wichtige Plattform für das Übersetzungsbüro aus Stuttgart: Schließlich tummeln sich hier motivierte, wissbegierige und vernetzte Talente aus der europäischen Übersetzungsbranche, die mit ihrem Engagement den Einsatz neuster Technologien und workflowübergreifender Innovationen von übermorgen gestalten und praktikabel machen.

Wer oder was ist Elia?

Hinter Elia verbirgt sich die „European language industry association“, eine Non-Profit-Organisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Geschäftserfolg ihrer Mitglieder, also Freelancer und Übersetzungsagenturen, zu beschleunigen und nachhaltig zu sichern. Obwohl erst vor knapp 13 Jahren gegründet, hat sich der Fachverband inzwischen zur führenden Organisation für die Sprachdienstleisterbranche in Europa entwickelt.

Insgesamt ist Elia ein progressives Forum, welches stets den Fokus auf neue Kundenbedürfnisse, -anforderungen und -entwicklungen legt und zielorientiert gemeinsame Lösungen dafür findet, neue Wege zu präsentieren und Verbesserungsvorschläge zu diskutieren. Erfolgsgeschichten, best practices, wirkungsvolle Learnings genauso wie Misserfolge werden hier miteinander geteilt und diskutiert. „Together fair“ ist daher sowohl Leitbild und Grundgedanke als auch tägliches Verhaltensmuster während der Veranstaltung.

Elia Konferenz in Athen

Wollen gemeinsam etwas bewegen: Ca. 400 Freelancer und Vertreter von Übersetzungsagenturen besuchten die Veranstaltung von Elia – diesmal in der Hauptstadt Griechenlands.

„Unsere Mission ist die Talentförderung. Wir wollen einen wissenswerten, nützlichen Beitrag zur Gemeinschaft stiften, der das Netzwerk von freischaffenden Übersetzern stärkt und fördert“, sagt Sarah Kern, Terminologieexpertin bei oneword und diesjährige Referentin bei Elia. „Wir waren daher mit einem kleinen Stand vertreten, auf dem wir mit vielen neuen, interessanten Persönlichkeiten aus der Branche ins Gespräch kommen und unsere Erfahrungen und Kontaktdaten austauschen konnten. Zudem haben wir mit zwei Vorträgen ein paar wertvolle Expertentipps im Umgang mit Terminologie und in Sachen Selbstvermarktung geben können. So ist es bspw. auch in unserer Branche ungeheuer wichtig, sich als Freelancer einen eigenen USP zu schaffen und einen – vom Markt gefragten – Spezialisierungsgrad hinsichtlich Sachgebiet, Tool oder Prozess aufzubauen“, ergänzt sie.

Elia Konferenz in Athen

oneword-Terminologieexpertin Sarah Kern im Gespräch mit drei Besucherinnen ihres Gastvortrags „Little words make a big difference – How to work hand in hand on terminology“.

Unsere Mission: Talentförderung. Davon profitieren nicht nur die Übersetzer und die Branche selbst, sondern auch der Endkunde

In der Tat ist es das Ziel von Elia, ein kollaboratives Umfeld für Freelancer und Übersetzungsagenturen zu schaffen und unter dem diesjährigen Motto „Specialise to Excel“ den Fokus auf weitere Spezialisierungen in der Branche, Trends und neue Technologien zu legen. Insofern traf insbesondere der zweite Vortrag von oneword, „You think you have a USP? Think again“, von Translation Partner Managerin Nicole Sixdorf vollkommen ins Schwarze: „Diese Konferenz hat immer eine ganz besondere Atmosphäre – einen ganz besonderen Spirit“, schwärmt sie. „Ganz generell ist Elia Together eine sehr offene, ehrliche Veranstaltung, die es auch tatsächlich schafft, die idealistischen Ziele, die sich die Organisation gesetzt hat, nämlich die eines gemeinsamen Wirkens und der Nutzung von Synergieeffekten, zu erreichen! Ein Ansatz, der die Teilnehmer stärkt, für noch mehr Effizienz im Tagesgeschäft und bessere Qualitätsmaßstäbe sorgt und damit schlussendlich nicht nur der gesamten Branche, sondern auch den Endkunden zugutekommt.“

Elia Konferenz in Athen

Fast schon Speeddating: Auf der Konferenz lernte oneword (hier: Nicole Sixdorf) zahlreiche hochqualifizierte Übersetzer kennen. Nach einer Probeübersetzung, der Vorlage von Nachweisen über Berufserfahrung, Ausbildung und weiterer ISO-konformer Prüfkriterien bekommen einige womöglich die Chance, als oneword-Übersetzer arbeiten zu dürfen.

Auch nächstes Jahr wird oneword daher wieder dabei sein. Schließlich wollen wir am Puls der Zeit sein und die Branche aktiv mitgestalten.

Gefüllte Säle, rege Beteiligung an Vorträgen, Wissensvermittlung und ein aktives Vorangehen. Die Elia-Konferenz in Athen war ein voller Erfolg. Das erfreute sowohl Teilnehmer als auch Referenten.

Hier geht’s weiter zur Elia-Bildergalerie.

8 gute Gründe für oneword.

Erfahren Sie mehr über unsere Kompetenzen und was uns von klassischen Übersetzungsagenturen unterscheidet.

Wir liefern Ihnen 8 gute Gründe und noch viele weitere Argumente, warum eine Zusammenarbeit mit uns erfolgreich ist.

Angebot anfordern
Ich bin damit einverstanden, dass mich oneword GmbH kontaktiert und meine angegebenen Daten speichert.
2019-01-18T15:16:17+00:00