Qualitätsmessung SAE J24502019-01-23T14:32:25+00:00
Loading...
Oneword Partner

Hohe Qualitätsstandards benötigen eine kontinuierliche Überprüfung

Um unsere Qualität konstant hoch und unter Kontrolle zu haben, verwenden wir in Anlehnung an die SAE-J2450 unter anderem eine Matrix, die eine Vielzahl an Qualitätskriterien definiert und für jeden Übersetzungsprozess festschreibt. Dementsprechend werden diese in jeder Revision abgefragt, überprüft und vom verantwortlichen Projektmanager dokumentiert. So wissen wir bei jedem Ihrer Übersetzungsprojekte genau, wann und inwiefern alle Qualitätskriterien erfüllt wurden.

Was ist die SAE-J2450?

Die SAE-J2450 definiert einen Standard für Übersetzung von Werkstattliteratur in der Automobil-Industrie und wurde dementsprechend von der Automobilbranche initiiert und als erstes angewandt. Ziel ist es, messbare Qualitätsziele und Kennzahlen für den Qualitätsmanagement-Prozess von Übersetzungen festzuhalten, realisierbar und dokumentierbar zu machen.

Als generelles Fehlermessverfahren ist sie mittlerweile universell für die Übersetzung technischer Informationen verwendbar und hilft insbesondere bei der Früherkennung von Risiken und drohenden Prozessfehlern.

Die Maßnahmen der SAE-J2450 sind in unser gesamtes Qualitätssicherungsverfahren eingebettet. Insgesamt zeigen sich diese als:

  • Qualitätssicherung durch 6-Augen-Prinzip
  • Qualitätsmessung in Anlehnung an SAE-J2450 bei jedem Projekt
  • Dokumentation der Messergebnisse
  • Kontrolle der Einhaltung von individuellen Kundenabsprachen
  • Rückfragenmanagement und Integration von Feedback

Die Qualitätsmessung in Anlehnung an die SAE-J2450 ist in vier Bestandteile strukturiert, wobei sich diese alle aufeinander beziehen und im Verhältnis zueinander stehen. So gibt es zunächst sieben primäre Fehlerkategorien und zwei sekundäre Kategorien, die sich wiederum auf diese beziehen.

Die vier Bestandteile der SAE-J2450-Norm bestehen aus

  • sieben verschiedenen Fehlerkategorien, sogenannten primären Fehlerkategorien
  • zwei sekundären Kategorien für jede dieser Primärkategorien
  • weiteren vier Metaregeln
  • und einer Gewichtung aller primären und sekundären Kategorien
Qualitätsmessung
Qualitätsmessung

Sie interessieren sich für weitere Regelungen und Qualitätsvorgaben der SAE-J2450? Sprechen Sie unsere Experten an, wir erarbeiten gerne mit Ihnen Ihre individuellen Maßgaben für ein qualitativ hochwertiges Übersetzungsprodukt.

Eva-Maria Tillmann

Leitung

Eva

Dipl.-Übersetzerin

Mehr zum Thema

Projektmanagement nach ISO 17100

Projektmanagement nach ISO 17100

So sind Sie ausgezeichnet betreut und sorgenfrei.

Professionelles Terminologiemanagement

Terminologiemanagement

Damit die Überprüfbarkeit und Qualität kontinuierlich steigt.

Consulting

Consulting

Wir beraten Sie zu einem effizienten Qualitätsmanagement.

8 gute Gründe für oneword.

Erfahren Sie mehr über unsere Kompetenzen und was uns von klassischen Übersetzungsagenturen unterscheidet.

Wir liefern Ihnen 8 gute Gründe und noch viele weitere Argumente, warum eine Zusammenarbeit mit uns erfolgreich ist.

Angebot anfordern
Ich bin damit einverstanden, dass mich oneword GmbH kontaktiert und meine angegebenen Daten speichert.