SEO International2019-01-23T16:32:36+00:00
Loading...
Oneword Partner

Webseite übersetzen: Mit Klicks zum Erfolg im Zielmarkt

Über 90 Prozent aller Webseiten-Besucher kommen in Deutschland und im Ausland heute über eine zuvor gestellte Suchanfrage, die bei Google, Bing, Baidu oder Yandex eingegeben wurden. Ein gutes Suchmaschinenranking ist also Erfolgsfaktor Nr. 1 für den Verkauf Ihrer Dienstleistungen oder Produkte. Größte Investitionen in Ihren Online-Auftritt sind wenig zielführend, wenn die Webseite nicht unter den betreffenden Schlagwörtern, sogenannten Keywords, bei Google und Co. gefunden wird. Dabei ist das Suchverhalten Ihrer internationalen Webseitenbesucher stark von kulturellen und sprachlichen Aspekten geprägt. Die SEO-gerechte Webseiten-Übersetzung, die sogenannte multilinguale Suchmaschinenoptimierung (MSEO), erfordert also mehr als nur eine einfache Übersetzung.

Auf einen Blick: SEO-gerecht Ihre Webseite übersetzen lassen

  • Beratung durch ein Kompetenzteam aus SEO-Experten, muttersprachlichen Fachübersetzern, Projekt- und Qualitätsmanagern
  • Entwicklung eines maßgeschneiderten Workflows für Ihr Projekt
  • Integration Ihrer Ziele in die Keywordrecherche und -analyse
  • Beachtung der Einflussfaktoren Ihrer Online-Performance (kulturellen Gegebenheiten des Zielmarkts sowie die Ausgangslage Ihrer Wettbewerber im Zielland)  
  • Muttersprachliche Fachübersetzer mit SEO-Kompetenz bearbeiten Ihre Texte
  • Höchste Qualität durch dreifache Qualitätssicherung und Berücksichtigung der ISO 17100
  • Einbindung von Keywords in den Text, ohne den Lesefluss dabei negativ zu beeinflussen (Keywordstuffing wird von Google erkannt und abgestraft)
  • Einarbeitung der festgelegten Keywords in das Backend und in die Metadaten

Die oneword GmbH hat einen Workflow entwickelt, der sicherstellt, dass die Keywords in der Fremdsprache das Suchverhalten und die Gegebenheiten des Zielmarktes widerspiegeln. Dabei erfolgt eine genaue Keywordanalyse und -recherche in der Fremdsprache sowie eine Analyse des Zielmarktes und der lokalen Suchgewohnheiten. Unsere SEO-erfahrenen muttersprachlichen Fachübersetzer lassen die auf diesem Wege ermittelten Keywords natürlich in die Übersetzung von Onpage-Inhalten (sichtbaren Webseiten-Texten) und Metadaten (Backend-Informationen einer Webseite für die Suchmaschinen) einfließen. So werden Sie auch im Ausland mit Ihren Inhalten gefunden und wirtschaftlich erfolgreich.

Karin Klein

Leitung

Karin

Übersetzerin, M.A.

TourismusMarketing Niedersachsen

„Seit nun fast zwei Jahren realisieren wir zusammen mit oneword zahlreiche Übersetzungsprojekte. Dabei schätzen wir neben der Zuverlässigkeit in der Kommunikation und der Pünktlichkeit der Lieferungen vor allem die Qualität. Dass Übersetzungen auch nach modernen SEO-Gesichtspunkten gestaltet werden ist ein besonderes Plus und für uns ein entscheidendes Kriterium für die Zusammenarbeit.“

Claudia Witte, Projektmanagement Auslandsmarketing, TourismusMarketing Niedersachsen GmbH

SEO-gerecht Ihre Webseite übersetzen lassen: Was genau gilt es dabei zu beachten?

Um die Online-Sichtbarkeit zu erhöhen, sind sowohl viele technische als auch inhaltliche Aspekte zu beachten. Oberstes Gebot hat jedoch die Gestaltung Ihrer Webseiten-Texte. Aktuell, einzigartig und einschlägig sollten sie sein. Mit den passenden Schlagwörtern, den Keywords, versehen, werden Ihre Inhalte – unter der Beachtung einer guten Headline- und Textstruktur – am Ende im Netz auffindbar gemacht. Dies gilt natürlich für alle Sprachen, die Sie auf Ihrer Webseite zur Verfügung stellen. Hier ist allerdings Vorsicht geboten: Eine reine Übersetzung der Keywordliste liefert selten die gewünschten Ergebnisse.

Das Suchverhalten Ihrer Webseitenbesucher ist stark von kulturellen und sprachlichen Aspekten geprägt. Auch wird nicht in jedem Land dieselbe Suchmaschine verwendet. Google mag zwar in Europa der Spitzenreiter sein, in den USA haben aber auch Bing und Yahoo einen nicht zu vernachlässigenden Marktanteil und in Russland und China gehören Yandex bzw. Baidu zu den Favoriten. Die multilinguale Suchmaschinenoptimierung (MSEO) ist also die SEO-gerechte Webseiten-Übersetzung und hat zum Ziel, die Inhalte auf genau die Suchgewohnheiten und lokalen Gegebenheiten des Zielmarktes anzupassen, durch die Ihre Zielgruppe Sie im Web überhaupt findet. Dazu gehört nicht nur die Optimierung der für Ihre Zielgruppe sichtbaren Texte, sondern auch die SEO-gerechte Webseiten-Übersetzung der Metadaten.

Bei Metadaten handelt es sich grob gesagt um die Beschreibung einer Webseite, welche sich im Backend befindet und Suchmaschinen meist als erster Anhaltspunkt darüber dient, um was es sich bei einer Webseite handeln könnte. Metadaten werden also zuerst ausgelesen und von der Suchmaschine analysiert, um Ihre Seite auf Relevanz zu prüfen. Die Optimierung dieser Daten ist daher ebenfalls notwendig, um gute Rankingergebnisse zu erzielen.

Grundsätzlich bieten sich für das Vorhaben der SEO-gerechten Webseiten-Übersetzung zwei Möglichkeiten

Je nachdem, in welcher Ausgangssituation Sie sich befinden, bieten sich zwei Vorgehensweisen für eine SEO-Übersetzung an:

Sollten Sie noch keine Keywordliste in der Hauptsprache der Webseite erstellt haben, werden die Keywords direkt in den jeweiligen Fremdsprachen recherchiert und festgelegt. Wie immer achten wir bei der Übersetzung des Webseiten-Contents darauf, dass Ihre Texte ansprechend, kreativ und zielgruppenorientiert formuliert sind, sodass Ihr potentieller Kundenkreis Ihre Inhalte auch findet.

Falls Sie bereits mit einer Online-Marketingagentur an der Suchmaschinenoptimierung Ihrer deutschen Webseite gearbeitet haben, kooperieren wir natürlich eng mit Ihren Partnern zusammen, um die bereits getane Arbeit sinnvoll und effektiv zu verwerten. In diesem Falle wird die vorhandene Keywordliste als Grundlage für eine Übersetzung der Front- und Backend-Texte genommen. Diese übersetzten Keywords werden dann von einem qualifizierten muttersprachlichen Übersetzer mit Sachgebietskompetenz und SEO-Know-how auf ihre Relevanz in der Zielsprache geprüft und erweitert.

In beiden Fällen der Webseiten-Übersetzung werden die Inhalte von einem muttersprachlichen Übersetzer für Ihr Fachgebiet mit SEO-Kompetenz angefertigt und von einem zweiten, unabhängigen SEO-Übersetzer redigiert und auf Qualität geprüft.

Welchen Weg Sie auch wählen, grundsätzlich sollte von Beginn an eine ganzheitliche Strategie erarbeitet werden, die sowohl die Gegebenheiten und Vorlieben des jeweiligen Zielmarktes berücksichtigt, als auch sicherstellt, dass die entsprechenden Fachleute mit von der Partie sind. Die oneword GmbH arbeitet weltweit eng mit SEO-erfahrenen Partnern zusammen, um für Sie in jeder Sprache verlässlich optimale (Such-)Ergebnisse zu erzielen.

Sie könnte auch das interessieren

Transkreation

Transkreation

Höhere Aufmerksamkeit in ausländischen Märkten erzielen.

Werbelektorat

Werbelektorat

Überzeugende und fehlerfreie Übersetzungen.

Marketing Übersetzung

Marketing Übersetzung

Erreichen Sie Ihre Kunden weltweit mit der richtigen Botschaft.

Fünf SEO-Mythen auf dem oneword-Prüfstand

Erfahren Sie, was tatsächlich dahintersteckt und worauf es bei der SEO-optimierten Übersetzung wirklich ankommt!

Angebot anfordern
Ich bin damit einverstanden, dass mich oneword GmbH kontaktiert und meine angegebenen Daten speichert.