Laden...
oneword Partner

Warum Maschinelle Übersetzung (MT)

Dank der neuen Generation Neuronaler Maschineller Übersetzung (NMT) auf Basis von Künstlicher Intelligenz können Übersetzungen in vielen Sprachen praktisch auf Knopfdruck erzeugt werden –  und das in guter Qualität zu minimalen Kosten und binnen Sekunden. Was sich lange Zeit wie ein Traum anhörte, ist mittlerweile Realität. Zumindest fast.

Im Kontext von Social Media, Smartphones und als Online-Übersetzer für die schnelle Informationsgewinnung sind diese automatischen Übersetzungsprogramme praktische Alltagshelfer. Mit ihnen können wir barrierefrei kommunizieren und uns Informationen erschließen, die uns sonst nicht zugänglich wären. Im Kontext von Unternehmen und der Unternehmenskommunikation muss dieser Traum allerdings noch etwas weitergeträumt werden. Denn kein MT-System schafft es bisher, Fachtexte, technische Dokumentationen oder Produktbeschreibungen mindestens fehlerfrei, vollständig und konsistent zu übersetzen, geschweige denn Marketingbotschaften zielgruppengerecht zu formulieren. 

In der offiziellen Unternehmenskommunikation müssen maschinelle Übersetzungen daher von Sprachexperten geprüft und nachbearbeitet werden, und zwar durch ein professionelles Post-Editing. Dabei nutzt der Post-Editor – ein ausgebildeter Übersetzer mit tiefgreifenden MT-Kenntnissen – möglichst viel des maschinellen Roh-Ergebnisses. Durch Korrektur, Ergänzung und Vereinheitlichung sowie Anpassung des MT-Outputs an die spezielle Fachterminologie entsteht ein Endergebnis, dass der Forderung nach Human Parity gerecht wird, sich also nicht mehr von einer Humanübersetzung unterscheidet. Für Unternehmen bedeutet das die Kombination aus maschineller Schnelligkeit und menschlicher Qualität.

Maschinelle Übersetzungssysteme bieten viele Vorteile für Unternehmen

Auch wenn maschinell erzeugte Übersetzungen noch den letzten Feinschliff durch den qualifizierten Fachübersetzer benötigen, gehört Machine Translation inzwischen auch bei fachbezogenen Themen zum Übersetzungsstandard und bietet Unternehmen zahlreiche Vorteile:

  • Hohe Kosten- und Zeitersparnis: Kürzere Durchlaufzeit und Lieferfrist und deutliche Senkung der Übersetzungskosten
  • Verkürzte Time-to-Market-Zyklen: Informationsprodukte lassen sich deutlich schneller multilingual verbreiten, auch bei sehr großen Volumina
  • Abbau interner Sprachbarrieren: Nicht rechtsverbindliche Convenience-Übersetzungen zur internen Kommunikation und Weiterverarbeitung durch MT erleichtern die internationale Kommunikation innerhalb des Unternehmens
  • Erweiterte Zielgruppenkommunikation: Vorteilhafte Kommentare in Social Media, Produktbewertungen und Rezensionen lassen sich kostengünstig in Fremdsprachen übertragen
  • Information Gisting: Reine Informationsgewinnung von fremdsprachlichen Texten, um die Kernaussagen zu verstehen

Maschinelle Übersetzung bedarf je nach Textsorte und Verwendungszweck verschiedener Stufen der Qualitätssicherung

Einsatzgebiete von Maschineller Übersetzung

Ob Handbücher, Anleitungen, Verträge oder Broschüren: Grundsätzlich eignen sich viele Texte für eine maschinelle Vorübersetzung. Neben der Textart sind die wichtigen Faktoren für eine Entscheidung pro oder contra MT:

  • Fachgebiet
  • Ausgangs- und Zielsprache
  • Eingesetztes MT-System
  • Terminologievorgaben
  • Stil und Komplexität des Ausgangstexts
  • Zweck der Übersetzung

Um all diese Aspekte einzubeziehen und keinen Text kategorisch auszuschließen, wird durch unsere oneMTPE-Machbarkeitsanalyse die Machbarkeit in Abhängigkeit von den Zielvorgaben geprüft und bewertet. Unsere jahrelange Erfahrung zeigt, dass die Praxis oft die Erwartungen übertrifft und sich deutlich mehr Texte für MT eignen, als gemeinhin angenommen wird. Wagen Sie den ersten Schritt und testen Sie mit uns, ob sich durch MTPE Übersetzungskosten sparen lassen. Mit oneword haben Sie einen erfahrenen Kompetenzpartner an Ihrer Seite, der künstliche Intelligenz mit gesundem Menschenverstand verbindet. Profitieren auch Sie von unserer jahrelangen Expertise im Bereich maschinelle Übersetzung und von unseren nach der Posteditiernorm ISO 18587 zertifizierten Prozessen.

Angebot anfragen
Jasmin Nesbigall

Leitung

Jasmin

Dipl.-Übersetzerin

Laden...

Schnell, kostengünstig, hochqualitativ: unsere MTPE-Leistungen im Überblick

MT + Post-Editing

Vorteile schaffen durch den Einsatz von Mensch + Maschine.

Neuronale MT

Neuronale maschinelle Übersetzung

Was leistet die neue Generation Maschineller Systeme?

oneMTPE

Maschinelle Übersetzung für alle Unternehmensgrößen — aber ohne Risiko.

8 gute Gründe für oneword.

Erfahren Sie mehr über unsere Kompetenzen und was uns von klassischen Übersetzungsagenturen unterscheidet.

Wir liefern Ihnen 8 gute Gründe und noch viele weitere Argumente, warum eine Zusammenarbeit mit uns erfolgreich ist.

Gründe ansehen
Angebot anfordern
Ich bin damit einverstanden, dass mich oneword GmbH kontaktiert und meine angegebenen Daten speichert.