14.04.2021

Vortrag: Sind Sie bereit für MTPE?

Viele Unternehmen fragen sich und uns, wie sie maschinelle Übersetzung zeit- und kostensparend einsetzen können, ohne Qualitätsverluste zu riskieren. Eine aufschlussreiche Antwort darauf hat unsere MTPE-Expertin Nikolina Cabraja auf der tekom-Jahrestagung gegeben. Ihren Vortrag gibt es jetzt hier als Video.

Hier weiterlesen

Dass maschinelle Übersetzung (Machine Translation, MT) helfen kann, Übersetzungskosten zu reduzieren und Bearbeitungszeiten zu senken, haben inzwischen schon viele Unternehmen gehört. Doch die meisten schrecken noch davor zurück, in der professionellen Kommunikation auf DeepL, Google Translate & Co. zu setzen.

Als Sprachdienstleister und Übersetzungsagentur für Unternehmen und Industrie empfehlen wir Machine Translation + Post-Editing (MTPE) für die professionelle Nutzung und Einbindung neuronaler maschineller Übersetzungs-Engines. Wie die optimale Kombination von moderner KI-Technologie und fundiertem Know-how von muttersprachlichen Fachübersetzer:innen aussehen kann, berichten auch zahlreiche Fachmedien.

Noch fundierter und ausführlicher hat unsere MTPE-Expertin Nikolina Cabraja auf der tekom-Jahrestagung 2020 die Vor- und Nachteile von MTPE beleuchtet – und dabei auch erläutert, wie Sie ganz einfach feststellen können, ob MTPE Ihre Übersetzungsprozesse optimieren kann: Für welche Textarten, Zielgruppen und Sprachkombinationen eignet sich der Einsatz von maschineller Übersetzung besonders? Warum braucht das MT eigentlich das PE? Wie funktioniert der Einstieg in die MTPE-Nutzung? Wie umfangreich muss das Posteditieren sein? Und wie kombiniert man MTPE effektiv und kostensparend mit Translation-Memory-Systemen und Terminologiedatenbanken? All diese und weitere Fragen werden in unserem 30-minütigen Vortrag beantwortet. 

Sie möchten mehr über MTPE erfahren? Dann empfehlen wir Ihnen unsere kostenlose Case Study, in der Sie erfahren, wie der HELLA-Konzern auf MTPE setzt und damit bis zu 30 Prozent seiner Übersetzungskosten spart. Um zu überprüfen, ob und wie Sie bestmöglich von MTPE profitieren können, nutzen Sie einfach unsere kostenlose Checkliste: Sind Sie bereit für MTPE?

Kostenlose Case Study: So nutzt der HELLA Konzern MTPE. Hier klicken.

8 gute Gründe für oneword.

Erfahren Sie mehr über unsere Kompetenzen und was uns von klassischen Übersetzungsagenturen unterscheidet.

Wir liefern Ihnen 8 gute Gründe und noch viele weitere Argumente, warum eine Zusammenarbeit mit uns erfolgreich ist.

Gründe ansehen
Angebot anfordern

    Ich bin damit einverstanden, dass mich die oneword GmbH kontaktiert und meine angegebenen Daten speichert.